Ein paar Worte nach der Terraristika

Ich freue mich sehr darüber, dass nach einigen Jahren absoluter Geiz ist Geil-Mentalität scheinbar die Herkunft und Qualität der Tiere bei den meisten Quadriocellata-Interessenten wieder das wichtigere Kriterium zu sein scheint. Die erste Frage in Hamm vieler Leute war diesmal nicht, ob der Preis nicht günstiger ginge, sondern die Frage ob es sich um Wildfänge oder Nachzuchten handelt. Ebenso gab es auffällig viel Lob für die Konstitution, insbesondere der Färbung und Grösse meiner Nachzuchten!

Ich bedanke mich bei allen meiner Gecko-Interessenten und natürlich auch den Käufern der letzten Jahre, die den Aufwand einer ordentlichen Nachzucht zu würdigen wussten!

Besonderer Dank geht hierbei nach Greifswald, dorthin ging im März diesen Jahres per Tierversand eine meiner Nachzuchten: Ich habe mich sehr über die nette Postkarte sowie die grosszügige Spende für die „Aufzucht- und Futterkasse“ gefreut und bin stolz darauf, dass Sie so viel Freude mit dem Tierchen haben!!!

20130610-220720.jpg

Kommentar schreiben

Du musst angemeldet seinum zu kommentieren.